News

IT-Sicherheit durch innovative Lösungen

Als Anbieter von Datacenterkopplungen, Standortvernetzungen und Internetanbindungen beschäftigt sich Litecom auch mit der Sicherheit der IT. Das Unternehmen bietet neben Managed Firewall, Endpoint Protection und weiteren Lösungen auch einen erstklassigen DDoS-Schutz an. 

In Zusammenhang mit dem rasanten Wachstum von IoT-Geräten (Internet of Things) hat sich auch das Thema Sicherheit verschärft. Heute werden täglich tausende neuer Geräte direkt mit dem Internet verbunden. Da diese Geräte häufig schlecht gesichert sind, bieten sie potenziellen Angreifern eine ideale Plattform zur Bildung von sogenannten Bot-Netzen. Diese werden wiederum genutzt, um gezielt DDoS-Attacken zu lancieren. Zusätzlich überschwemmen Cloud-basierte Dienste den Markt. Was früher auf dem internen zentralen Server abgelegt wurde, wir heute in der Cloud gehostet. Mitarbeiter greifen von überall und mit verschiedenen Geräten auf Geschäftsdaten zu. Ist ein Gerät mit Malware (Schadsoftware) infiziert, verteilt sich dieser Infekt rasend schnell. IoT-Geräte und Anwendungen wie auch Cloud-Dienste verdrängen immer mehr die herkömmliche IT-Landschaft.

Versteckte Gefahren?
Das Mirai-Bot-Netz hat die Dimensionen für Angriffe und Manipulationen über IoT-Geräte in den vergangenen Monaten aufgezeigt. Über Bot-Netze wie Mirai werden künftig vermehrt DDoS-Angriffe auf Firmen lanciert. Die Firma, der Webshop oder der Mailserver etc. gehen über eine gewisse Zeit vom Netz. Ressourcen von Servern, Internetgateways, Firewall-Infrastrukturen oder ganze Netzwerkstrukturen werden dadurch überlastet und lahmgelegt. Die Firma oder die entsprechende Anwendung ist somit für den Kunden nicht mehr erreichbar. Der Unternehmung entstehen dadurch finanzielle Einbussen und das Image leidet enorm.

Wo beginnt die Sicherheit?
Um die beschriebene Entwicklung in Bezug auf die Sicherheit auffangen zu können, beschäftigt sich Litecom intensiv mit diesen Themen. Die Erfahrung zeigt, dass die IT-Sicherheit bereits bei der Anbindung der Firmenstandorte beginnt. Setzt ein Unternehmen auf einen zuverlässigen, im Markt etablierten Provider (wie Litecom) und eine entsprechende Architektur, reduzieren sich die Sicherheitslücken bereits massiv. Sei es für einen Internetanschluss oder eine komplexe Standortvernetzung, Investitionen in eine gute Lösung lohnen sich.

Litecom-Cloud-Infrastruktur
Das Know-how von Litecom zielt darauf ab, die neuen Hybrid- und Cloud-Infrastrukturen mit einer sicheren Netzwerkinfrastruktur End-to-End zu verknüpfen. Die Produkte erlauben eine geschützte und einfache Vernetzung der Firmenstandorte. Auch mobile User haben die Flexibilität und Sicherheit, über das öffentliche Internet auf die Applikationen zugreifen zu können.

Schutz vor DDoS-Attacken
Um Kunden vor Angriffen auf ihre Applikationen vollumfänglich zu schützen, bietet das Unternehmen einen umfassenden DDoS-Schutz an. Im Angriffsfall wird der Verkehr automatisch über ein Schweizer Scrubbingcenter geroutet. Der Cleantraffic wird mit hochsensiblen Filtermechanismen von Angriffswellen getrennt. Damit ist gewährleistet, dass Kunden ihre Infrastruktur und Ressourcen jederzeit für ihre Kernfunktionalitäten bereithalten können.

Endpoint-Protection
Litecom bietet ihren Kunden mit Cisco-Umbrella einen neuen Cloud-Dienst für Unternehmen an. Hierbei handelt es sich um das branchenweit erste Secure Internet Gateway (SIG) in der Cloud. Cisco-Umbrella kennt die verseuchten Ziele und verhindert deren Aufruf. Als Cisco-Partner übernimmt Litecom auch deren gesamtes Portfolio an integrierten AMP-Lösungen (Advanced Malware Protection). Die Lösungen zeichnen sich durch lückenlose Transparenz und Kontrolle im gesamten erweiterten Netzwerk aus und erreichen damit einen Malware-Schutz, der das Angriffskontinuum vollständig, das heisst vor, während und nach einem Angriff, abdeckt.

Lösungen zur Sicherheit
Als Anbieter von Internetanbindungen und Standortvernetzungen bietet das Unternehmen auch Lösungen zur Sicherheit der IT an. Als Cisco Master Service Provider sind die Produkte aus dem Hause Cisco bestens bekannt und Kunden werden gerne in den entsprechenden Bereichen beraten. Von der Beratung über Engineering bis zur kompletten Lösung sind Kunden kompetent und zuverlässig betreut. Litecom ist es ein Anliegen, dem Kunden eine den Wünschen und Vorstellungen entsprechende Lösung anbieten zu können. Diese wird gemeinsam erarbeitet und soll die Kundenbedürfnisse voll abdecken.